Anwendungsbereiche

Im Gesundheits- und Sozialbereich:

  •      in der Prävention
  •      für Therapeuten
  •      Pflege- und Betreuungspersonal
  •      therapiebegleitend  (Psychosomatik, Burn out,…)
  •      für Familien (Verbesserung der Beziehungsfähigkeit,…)
  •      für Firmen

In der Pädagogik:

  •      an Schulen
  •      in Kindergärten
  •      für Lehrpersonal
  •      an pädagogischen Akademien

In Gemeinden :

  •      zur Unterstützung der Integration
  •      Gesundheitsförderung („Gesunde Gemeinde“)
  •      Jugendarbeit
  •      für Senioren